Lanzrein+Partner Architekten AG

ArchOff, Thun

  • Planung 2009
  • Ausführung 2009

Veränderung im Kontext

Präsentation im ArchOff, dem Raum für zeitgenössische Kunst in Thun. Die Idee war, dem unscheinbaren Ort für Kunst eine neue, starke Identität zu geben.
Im Alltag begegnet uns das Thema Veränderung in vielerlei Hinsicht. Sei dies durch das soziale Umfeld, Umwelteinflüsse, Politik, Wirtschaft oder gesellschaftliche Entwicklungen. Dem stetigen Wandel unterworfen ändern sich unsere Bedürfnisse auch an Raum und Zeit. Bauwerke sind ebenso dem Wandel der Zeit unterworfen wie ihre Nutzer. Als Architekten sehen wir es als unsere Aufgabe, bei der Planung und Realisierung von Bauprojekten uns den sich ändernden Rahmenbedingungen anzunehmen und gleichzeitig den heutigen und zukünftigen Anforderungen von Nutzer und Bauherrn gerecht zu werden. Somit tragen wir wesentlich zur Veränderung bei und übernehmen eine Verantwortung bei der Gestaltung unserer Umwelt. Unser Beitrag im ArchOff zeigt auf, wie bereits eine kleine Veränderung zu einer neuen Betrachtungsweise des Objekts und dem umgebenden Raum führt. Mit dem Ziel, die bestehende Substanz zu stärken und eine neue Qualität zu schaffen, nehmen wir Bezug auf den Ort. Der Eingang als verbindendes Element leitet den Fokus des Passanten auf den Wechsel zwischen Innen- und Aussenraum.

Wir betrachten Veränderung als Chance und sehen unsere Aufgabe darin, für Bauten im Kontext nach nachhaltigen und langfristigen Lösungen zu suchen.

5 / 5