1|2   Visualisierung: Architron GmbH
1|2 Visualisierung: Architron GmbH

Tagesstätte Aaregg, Bern | Präqualifikation

Jenga | Wettbewerb nach Präqualifikation, Entwurf | 2013

Situation
Die neue Tagesstätte für Kinder und Jugendliche bietet dank effizienter innerer Organisation viel Aussenraum. Einschnitte und Rücksprünge schaffen vielseitige Nutzungs- und Rückzugsmöglichkeiten und massstäbliche Übergänge zur gebauten Nachbarschaft.

Innere Organisation
Die einzelnen Betreuungsgruppen sind als Module organisiert. Die Strukturen dieser Module sind einander verwandt; dies gewährleistet hohe Nutzungsflexibilität und Anpassbarkeit der räumlichen Organisation. Kita und Tagi haben je einen eigenen Eingangsbereich und Aussenraum.

Raum- und Tragstruktur
Erd- und Obergeschoss sind als vorgefertigter Holzelementbau konzipiert. Für die Dach- und Deckenkonstruktion werden Brettstapelelemente eingesetzt.

1|2 Visualisierung: Architron GmbH

2|2   Plan: Müller Wildbolz / Lanzrein+Partner
2|2 Plan: Müller Wildbolz / Lanzrein+Partner

2|2 Plan: Müller Wildbolz / Lanzrein+Partner

Tagesstätte Aaregg, Bern | Präqualifikation

Jenga | Wettbewerb nach Präqualifikation, Entwurf | 2013

Situation
Die neue Tagesstätte für Kinder und Jugendliche bietet dank effizienter innerer Organisation viel Aussenraum. Einschnitte und Rücksprünge schaffen vielseitige Nutzungs- und Rückzugsmöglichkeiten und massstäbliche Übergänge zur gebauten Nachbarschaft.

Innere Organisation
Die einzelnen Betreuungsgruppen sind als Module organisiert. Die Strukturen dieser Module sind einander verwandt; dies gewährleistet hohe Nutzungsflexibilität und Anpassbarkeit der räumlichen Organisation. Kita und Tagi haben je einen eigenen Eingangsbereich und Aussenraum.

Raum- und Tragstruktur
Erd- und Obergeschoss sind als vorgefertigter Holzelementbau konzipiert. Für die Dach- und Deckenkonstruktion werden Brettstapelelemente eingesetzt.