Lanzrein+Partner Architekten AG

Neubau Wohnhaus im Seefeld, Thun

  • Planung 2012
  • Ausführung 2013
  • Leistungen Projekt, Planung, Ausführung

Das Einfamilienhaus liegt neben erhaltenswerten Gebäuden mitten in der Stadt Thun. Sein Volumen nimmt Bezug auf die im Ortsbildgebiet typischen Stadthäuser. Das schlichte, dreigeschossige Haus knüpft an die Vergangenheit der Umgebung an und steht eigenständig in der Parzelle. Durch die Setzung als Punktbau im Garten wird der Baukörper allseitig vom Grün umgeben.

Das sehr offene, als Sockel gestaltete, leicht erhöhte Wohngeschoss zeigt mit vorgestelltem Gartensitzplatz südwärtige Hauptorientierung. In den oberen Geschossen sind privatere Räume windradartig angeordnet; die Befensterung unterstreicht die allseitige Ausrichtung. Im Wohngeschoss wird das Bild der gegliederten Fensterfronten mit Paneelen um den gesamten Sockel geführt. Die in den Obergeschossen mit Holzschindeln bekleidete Fassade ist Abbild der „flächigen“ Holzkonstruktion mit Blockholzplatten.

5 / 5